Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Statt Alzheimer erst mal Oma-Tagesstätte

12. April 2007

aus der taz von gestern:

"Entweder die Oma stirbt oder ich dreh durch", hat René Beier gesagt, als die Großmutter bei ihm wohnte. Heute leitet er eine Tagesstätte, in der Alte tagsüber betreut werden. Die Reform der Pflegeversicherung könnte ein Recht auf Tagespflege schaffen

Mit der Oma hat er sich immer gut verstanden. Als es häufiger vorkam, dass sie zum Bäcker ging, um Wurst zu kaufen, da war für René Beier klar: Sie zieht bei uns ein. Beier und seine Frau holten die Oma aus dem Erzgebirgsdorf in ihre 41 Quadratmeter große Leipziger Neubauwohnung, traten ihr das Wohnzimmer ab, und zum Fernsehen gingen sie in die Küche. Nach eineinhalb Jahren unter einem Dach war René Beier an dem Punkt: "Entweder die Oma stirbt jetzt oder ich dreh hier durch."

weiter lesen hier
12.4.07 15:45
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung