Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Demenz - neue menschliche Seinsweise

4. September 2007

So sieht der Psychiater Klaus Dörner Demenz. Er ist vor 30 Jahren bekannt geworden als es um neue Formen der Behandlung psychisch Kranker unter dem Stichwort "gemeindenahe Psychiatrie" ging. Das Buch, das er mit Ursula Plog schrieb, ist ein Klassiker: "Irren ist menschlich - ein Lehrbuch der Psychiatrie und Psychotherapie". Es ist so geschrieben, daß es allgemein verständlich ist.

Die taz von heute berichtet über eine neue Betrachtungsweise, die Demenz nicht nur unter dem Aspekt der Kosten sieht.
4.9.07 19:50
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung