Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





... verlaufen

1. November 2007

Ich bin in einer Fußgängerzone unterwegs. Ein alter Mann kommt suchend auf mich zu und spricht mich an: "Wo ist denn der S-Bahnhof Charlottenburg". Ich deute in meine Blickrichtung, wo man 150 Meter weiter auf der S-Bahn-Trasse die Züge fahren sieht. "Da vorne ist der S-Bahnhof Charlottenburg".

"Ich habe mich verlaufen. Ich muß in die andere Richtung" murmelt er. Es geht mir durch und durch. Ich denke an Mama, die zum Schluß den Supermarkt eine Straße weiter, in dem sie 29 Jahre eingekauft hatte, nicht mehr fand und einmal zu mir sagte: "Ich weiß doch gar nicht, wo das Lebensmittelgeschäft ist. Ich wohne doch erst ein Jahr hier." Wie oft mag sie so orientierungslos unterwegs gewesen sein?
1.11.07 18:28
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung