Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mama goes ... Hollywood

6. Januar 2007

Vor einer Stunde rief mich ein Student der Abschlußklasse der Filmhochschule an. Drei Studierende wollen einen Kurzfilm darüber realisieren, wie alte Menschen ihr Alter erleben:

...wie unterschiedlich einzelne Menschen mit unausweichlich körperlichen und geistigen Veränderungen umgehen und dennoch ihre Persönlichkeit und Würde bewahren

Sie hätten Mama kennengelernt, und er möchte fragen, ob ich meine Einwilligung gebe, daß sie mitmachen darf.

Ich habe mir dann von ihm das Projekt erklären lassen, ihn nach seinem Kontakt mit den Bewohnern gefragt und im Heim angerufen. Die Wohngruppenleitung hatte den Eindruck, daß die drei sich gut mit Mama verstehen und Mama gern mitmachen würde. Am Dienstag werde ich dann die drei kennenlernen.

Es ist für mich nach wie vor ein komisches Gefühl, wenn ich für irgendwas, was mit Mama zusammenhängt, eine Erlaubnis erteilen soll.
6.1.08 17:06
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung