Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Neckerm*nn macht's möglich ...

29. Januar 2008

... war ein beliebter Werbespruch in den 50iger und 60iger Jahren. Regelmässig bekamen wir den Neckermann-Katalog. Versandhausbestellungen waren bei uns zwar nicht üblich, aber im Katalog konnte man sehen, was es so Neues gab. Und außerdem habe ich "das N*ckermann-Bilderbuch" als Kind sehr geliebt, besonders die sehr umfangreichen Spielzeugseiten.

Beim letzten Besuch hatte Mama nun die neuste Ausgabe des Neckerm*nn-Katalogs in ihrem Zimmer auf dem Tisch liegen. Ich habe nicht schlecht gestaunt. "Hast Du schon geschaut, was Du aus dem Katalog bestellen möchtest" frage ich Mama. "Nein" meint sie, "der ist ja erst gestern mit der Post gekommen". Ich habe zwar mit den Mitarbeitern ausführlich über biografische Hintergründe meiner Mutter gesprochen und bekam auch einen Fragebogen mit 80 Fragen, aber der Neckerm*ann-Katalog kam da nicht vor. Sie müssen also durch Gespräche mit Mama herausgefunden haben, welchen Stellenwert der Katalog für Mama hat und haben sich dann gleich darum gekümmert.

An solchen Kleinigkeiten merke ich immer wieder, wie intensiv und engagiert sich die Mitarbeiter um die Bewohner kümmern.
29.1.08 14:04
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung