Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gewalterfahrung

30. Januar 2006

?Ich kann mich kaum mehr an TS und KS erinnern? sagt Mama. TS und KS sind die Initialen ihrer Eltern, die sie auch so gebraucht. ?Von denen hast Du immer nur schlimme Sachen erz?hlt. Vielleicht ist es besser, wenn man sich an manche Dinge nicht mehr erinnert? biete ich an. ?Ja, warum soll man diese Sachen ?ber Jahrzehnte mit sich herumschleppen. Es bringt doch nichts.?

Sie erz?hlt von den verschiedenen Gegenst?nden, mit denen sie von ihrer Mutter geschlagen wurde wie etwa die Hundepeitsche und fragt mich: ?Habe ich Dich auch so f?rchterlich verpr?gelt? Ich wei? es wirklich nicht mehr??

Ich muss schlucken und bin v?llig perplex. Diese oder eine ?hnliche Frage h?tte ich nie von ihr erwartet und jetzt ? im fortgeschrittenen Stadium von Alzheimer ? schon gleich gar nicht. Nein, Pr?gelorgien wie in ihrer Kindheit gab es keine, aber es war trotzdem eine schlimme Kindheit und Jugend. Jahrzehntelang habe ich immer wieder versucht mit ihr dar?ber zu sprechen. Sie hat es immer massiv abgeblockt.

Jetzt, wo ein Gespr?ch dar?ber kaum mehr m?glich ist ? oder vielleicht gerade deshalb ??? ? kommt diese Frage

30.1.06 09:54
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung