Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





...auch und trotzdem

16. Dezember 2008

Bei seinen letzten Besuchen wurde Günter von Mama immer angemeckert und ausgeschimpft. Er konnte ihr nichts recht machen, obwohl er vorher immer fragte. Teilweise wurde sie richtig dreist, so nach dem Motto: Ich-kann-mir-rausnehmen-was-ich-will-du-mußt-mich-trotzdem-besuchen. Nun herrscht im Moment Funkstille, besser gesagt Besuchspause von Günter.

Aber nicht ganz: Bei meinem letzten Besuch gab er mir ein Adventsgesteck für Mama mit. Ich packte für sie das Gesteck aus und sagte: "Das ist von Günter für Dich. Du hast ihn ja bei den letzten Besuchen ziemlich viel angemeckert. Aber er mag Dich trotzdem."

Darauf sie: "Ich mag ihn auch, trotzdem".

"Warum trotzdem?" frage ich.

Im Brustton der Überzeugung meint sie: "Wenn ich ihn angemeckert habe, dann wird das schon einen Grund gehabt haben!"
16.12.08 23:12
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung