Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lesetipp: Richard Taylor - Alzheimer und ich

1. März 2010

Ein Psychologieprofessor erkrankt an Alzheimer und bekommt die Diagnose in einem relativ frühen Stadium gestellt. Seitdem sind mehrere Jahre vergangen, und er schreibt täglich auf, wie dieser Zustand - er weigert sich von "Krankheit" zu reden - ihn und seine Beziehungen zu seiner Frau, seinen Kindern, Enkeln, ehemaligen Kollegen und Freunden verändert. Daraus ist ein Buch geworden, dessen englischer Orgninaltitel "Alzheimer's From the Inside Out" ist. Nun gibt es auch eine deutsche Fassung, nämlich "Alzheimer und ich". Die hat der Spiegel zum Anlaß genommen mit Professor Richard Taylor ein ausführliches Gespräch zu führen, das am 1. März 2010 publiziert wurde, aber bisher leider nur in der Printausgabe vorliegt.

Die Website des Autors ist hier.
1.3.10 16:41
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung