Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gut drauf

11. Januar 2007

Gut drauf war Mama als ich sie heute im Krankenhaus besuchte; zwar etwas schlapp, doch wir konnten uns recht gut unterhalten.

Am Telefon hatte ich erfahren, daß sie nicht so gut ißt. Also brachte ich ihr ein Stück Schokoladentorte mit. Schokotorte geht immer - so auch heute.

Sie fragte nach Günter, den sie vor vier Tagen nicht erkannt hat als er sie besucht hatte. Auf ihrem Nachttisch lagen noch 2 Mandarinen. Ich zeigte ihr die Mandarinen und sagte: "Die hat Günter Dir mitgebracht als er hier war".
Das ist aber lieb.
Ich wartete, ob sie irgendetwas sagen würde, daß die Mandarinen vergiftet seien. Aber nein. Sie wollte eine geschält haben.

Und wieder habe ich über ihre komplexen Gedankengänge gestaunt als sie wissen wollte, ob der Günter sie auch dann noch besuchen kommen würde, wenn einer von uns beiden jemand anderen kennenlernen würde.

Ja, auch dann würde der Günter weiterhin kommen - und sie strahlte. Morgen wird sie entlassen, weil sich der Verdacht auf Thrombose nicht bestätigt hat.
11.1.07 22:14
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung