Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

http://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schwuppdiwupp ...

26. Januar 2007

... nun ist er da. Vorgestern Nachmittag kam der Bescheid, daß der Rollstuhl von der Krankenkasse genehmigt ist. Als ich heute Vormittag kam, war er schon da.

Wer hat da gezaubert? Die Wohnbereichsleiterin erzählte mir, daß sie gleich gestern vormittag im Sanitätshaus angerufen hat. "Jaaaa" - meinten die "den Rollstuhl haben wir schon im Computer".
"Na, dann kommen Sie doch gleich heute noch vorbei um die Maße für das Anpassen zu nehmen. Die Bewohnerin ist klein und zierlich. Es ist dringend. Sie wartet schon seit November".

Und siehe da. Heute wurde das Teil gebracht Und Rücklichter hat er auch:

Photobucket - Video and Image Hosting


Das war eine schwere Geburt!



Rollstuhl-Story Teil 2
Rollstuhl-Story Teil 1
26.1.07 16:42
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung