Alzheimer - und dann?

  Startseite
    alltäglich
    Bücher / Medien
    tierisches
    merkwürdig
    künstlerisch
    lyrisch-literarisch
    personelles
    medizinisches
    Humor
    Begehren
    spirituell-religiös
    Praktisches
    wissenschaftlich
    Rechtliches
    Amtsschimmel
    Politisches
    Projekte
    Promis
    Veranstaltungen
    Interkulturelles
    Kurioses
    Meta-Blog
  Über...
  Archiv
  Blogroll
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Alzheimer und Demenz
   Alzheimerforum
   Altern in Würde
   Kunst des Alterns
   Patientenleitlinien Demenz
   Deutsche Alzheimer Gesellschaft
   Betreuungsrecht
   Spirituality and Dementia Ressources
   Nahrungsverweigerung bei Demenzkranken



gratis Counter by GOWEB
Gratis Counter by GOWEB
Locations of visitors to this page

https://myblog.de/alzheimer

Gratis bloggen bei
myblog.de





Scham-Empfinden

11. August 2005

Meine Mutter ? fast 80 Jahre alt ? ist in einem konservativen Milieu aufgewachsen. Dort hat man sich niemandem nackt gezeigt. Im Lyceum (heute Gymnasium) war sie f?r einige Zeit in einem Internat. Etwa 12 M?dchen waren in einem Schlafsaal untergebracht, an dessen Wand sich einige Waschbecken befanden. Eines hatte einen Vorhang, den man zuziehen konnte. Nur dort durfte man sich ?unten rum? waschen. Wenn die 10 bis 11j?hrigen M?dchen Schwimmen oder Turnen hatten, musste das Umziehen so bewerkstelligt werden, dass vom K?rper nichts sichtbar wurde.

In unserem Familienleben gingen Mama und Papa recht locker mit Nacktheit um. Badem?ntel hatten wir nicht. Da ging man nackt vom Bad ins Zimmer um sich Unterw?sche zu holen wenn man das vergessen hatte.

Jetzt ist Mama in diesem Bereich wieder in ihrer Kindheit angekommen. Sie mag nicht mehr, dass ich sie nackt sehe oder zur Toilette bringe, die sie ohne Hilfe nicht mehr findet. Das soll eine weibliche Pflegeperson machen. Als Kind war sie zwei Mal im Krankenhaus. Von daher ist das dann f?r sie akzeptabel.

11.8.05 23:06
 
Letzte Einträge: Kommentarfunktion abgeschaltet, Kommentarfunktion abgeschaltet, Kommentarfunktion abgeschaltet, Kommentarfunktion abgeschaltet, Kommentarfunktion abgeschaltet
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung